Buch: Wie man einen verd. guten Roman schreibt 2

James N. Frey
James N. Frey hat selbst viele Romane verfasst

Titel: Wie man einen verdammt guten Roman schreibt 2 - Anleitungen zum spannenden Erzählen für Fortgeschrittene

Autor: James N. Frey

Übersetzerin: Ellen Schlootz
Verlag: Hermann-Josef Emons Verlag, Köln
ISBN: 978-3-89705-128-7
Seitenanzahl: 200
Preis: 16,80 Euro
Web: www.emons-verlag.de, www.jamesnfrey.com

Klappentext:

Mit seinem ersten Buch 'Wie man einen verdammt guten Roman schreibt' hat James N. Frey viele zufriedene Leser gefunden und sicher das ein oder andere Manuskript auf den Weg gebracht.
Sein neues Buch »Wie man einen verdammt guten Roman schreibt 2« bietet dem Leser nun einen Fortgeschrittenen-Kurs in den grundlegenden Techniken des Geschichtenerzählens. Wie baut man Spannung auf, erschafft lebendigere und interessantere Charaktere? Wie bekommt man die Sympathie, das Mitleiden und die Identifikation des Lesers?
Geschrieben in einem klaren, anschaulichen Stil mit vielen Beispielen ist das Buch der perfekte Ratgeber für alle, die einen verdammt guten Roman schreiben wollen, aber auch für die, die Romane richtig lesen und bewerten wollen.

James N. Frey, erfolgreicher Autor mehrerer Romane, lehrt kreatives Schreiben an der University of California.

Meine Meinung:

Die konsequente Fortsetzung seines Klassikers gleichen namens. Muss man gelesen haben. Das Herumreiten auf Prämissen halte ich für etwas übertrieben, aber das sagt ein Lehrling über die Botschaft eines Meisters ...
Wer das erste Buch mochte, kaufen! Wer noch keins von beiden gelesen hat, beide kaufen!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren